Design

Aktuell

website_kensington

Kensington Road

Neues Album, neue Website

Zum Start des neuen Albums “The Last Living Giant” verabschiedet sich die Berliner Band von ihrer alten FLASH-Website und schlägt auch online neue Töne an.

Die neue Seite basiert auf CONTENIDO, ist deutlich einfacher zu betreuen und transportiert die neue Band-Optik ins www.

www.kensingtonroad.de

mehr >>

Points of You

Points of You

Joomla!-Website der brandneuen Webserie mit herausragendem YouTube-Modul

Die framelife entertainment Wichert & Hasse GbR wandte sich im Die Idee: „Man nehme jede Menge Studenten unterschiedlichster Herkunft und tue sie in ein Berliner Wohnheim, würze das Ganze mit verschiedenen Sprachen und Gewohnheiten und beobachte den daraus resultierenden chaotischen Alltag. Jede Figur hat ihre eigene Perspektive, ihren eigenen Filmstil und du hörst sogar ihre Gedanken! [...]

Das Designkonzept, dass dem Anspruch dieses neuartigen Webserien-Formates gerecht werden sollte, war schnell gefunden und die Produktionsfirma framelife entertainment nicht weniger begeistert von unserer Idee zum strukturellen Konzept und zur geplanten technischen Aufstellung der Website.

Um dem User die Auswahl zwischen den verschiedenen Perspektiven einer Episode auf einfachstem Wege zu ermöglichen, entwickelten wir ein eigens dafür programmiertes Joomla!-Modul, das die auf YouTube veröffentlichten Videos in Abhängigkeit der jeweiligen Sprachversion des Browsers im Flash-Player abspielt. Eine äußerst userfreundliche CMS-Oberfläche macht die Einpflege der Episoden und Perspektiven zu einem Kinderspiel.

Summa summarum ein spannendes und vielversprechendes Projekt, das wir weiterhin gern mit Spaß an der Sache und unserem Knowhow unterstützen.

mehr >>

design_dml

Die Montagsleser

Erscheinungsbild und Onlinebetreuung

Ausgewählte Autoren, spannende Moderatoren und ein individuelles, interessantes Beiprogramm, immer montags in der Bar jeder Vernunft.

Das aktuelle Erscheinungsbild soll dieser Exklusivität Rechnung tragen und den Spagat wagen zwischen traditioneller Literatursymbolik und moderner Ästhetik. Neben klassischer Flyerwerbung wird für “Die Montagsleser” vor allem bei Facebook auf die Veranstaltung hingewiesen.

mehr >>

rockag_web2

ROCK AG

Neue Website mit Social Media Anbindung

Für Headbanger, Luftgitarristen und andere Tanzwütige ist die ROCK AG im Lido in Berlin an jedem Freitag Pflichttermin. Seit Jahren betreut die fabrik den Webauftritt, der nun grafisch und technisch neu gestaltet wurde.

mehr >>

Logogestaltung in eigener Sache

fnm arbeitet an neuem Erscheinungsbild

Nach sieben Jahren am Markt und unverändertem Erscheinungsbild wollen wir uns endlich auch modernisieren. Aufgrund der inzwischen geänderten strategischen Ausrichtung, will der alte Claim “Das Medium ist die Botschaft” nicht mehr so recht passen. Da unsere Bildmarke eng mit diesem verknüpft ist, muss etwas Neues her.

mehr >>